Wir brauchen Ihre Unterstützung

Afghanistan ist eines der ärmsten Länder der Welt. Die Geburten- und Müttersterblichkeit ist eine der Höchsten der Welt. Der größte Teil der afghanischen Bevölkerung verdingt sich als Tagelöhner oder Pächter und lebt von der Hand in den Mund.
 
Es gibt kein Sozialversicherungssystem und keine Krankenkasse. Extra Ausgaben durch Krankheit eines Familienmitgliedes können oft nur durch Schuldenmachen gedeckt werden.
 
Das ISH hilft kranken Kindern nicht nur durch eine gute, qualitativ bessere Behandlung, sondern auch den Eltern durch geringe Gebührensätze weit unter dem Bazarpreis und den tatsächlichen Behandlungskosten.
 
Bitte helfen Sie uns durch Ihre Spende, Kindern Gesundheit und eine neue Lebensperspektive zu schenken.

 Spendenkonto

Sparkasse Donauwörth
BLZ: 722 501 60
Konto: 190 077 834
IBAN: DE64 7225 0160 0190 0778 34
BIC: BYLADEM1DON

VR-Bank Bad Hersfeld-Rotenburg
BLZ: 532 900 00
Konto: 312 210 05
IBAN: DE05 5329 0000 0031 2210 05
BIC: GENODE51BHE